Gesundheitszentrum Rechts des Rheins

Die Gesellschaft wird sich weitgehend aus Mietern des Hauses zusammensetzen, was eine hohe wirtschaftliche Sicherheit garantiert. Die Zusammenführung von mehreren bereits seit Jahrzehnten bestehenden wirtschaftlich stabilen Praxen, medizinischen Dienstleistern und der einzigen Apotheke am Ort ist nur ein Hinweis auf eine stabile wirtschaftliche Situation. Die beiden Mietwohnungen des ursprünglich ersten Bauabschnittes werden von zwei der alteingesessenen Praxisinhabern bewohnt werden. Dieser Gebäudeteil ist damit zu über 75% bereits vermietet.
Es besteht aber durchaus noch Interesse weitere Gesellschafter und/oder Mieter zu integrieren, die sich an dieser attraktiven Immobilienanlage beteiligen wollen und ein längerfristiges Engagement nicht scheuen. Im ehemals zweiten Bauabschnitt gerne auch nichtmedizinischer Profession.

Das geplante Gesamtinvestitionsvolumen der Gesellschaft beträgt € 6.400.000 inkl. der Projektnebenkosten.
Der Gesellschaft werden € 5.100.000 über Hypothekendarlehen mit einer Laufzeit von 10 Jahren bereitgestellt.

Eine Ausstiegsstrategie wurde nicht geplant.
Die Gesellschaft soll die Bereitstellung einer Immobilie für eine nahezu lückenlose medizinische Versorgung der rechten Rheinseite von Koblenz sicherstellen.
Der Eintritt und Ausstieg von Gesellschaftern wird im Gesellschaftsvertrag geregelt.

Zu Beginn des Projektes sind von jedem Gesellschafter die anteiligen Erstellungsnebenkosten als Ersteinlage zu erbringen. Die weitere Zeichnungssumme ist entsprechend der Kosten für die einzelnen Gewerke anteilsmäßig zum Monatsanfang des dem Erstellungsmonat vorangehenden Monats zu leisten.

Der Beitritt erfolgt unmittelbar nach der Unterzeichnung des Gesellschaftsvertrages und der damit verbundenen Eintragung ins Handelsregister.

Ab dem Geschäftsjahr der Fertigstellung werden Auszahlungen in Höhe von 5% p.a. über die kalkulierte Laufzeit. prognostiziert. Während der Erstellungszeit sind keine Auszahlungen geplant. Zinsüberschüsse fließen der Liquiditätsreserve zu.

Interessieren Sie sich für weitere Einzelheiten und detailliertere Darstellungen - oder wollen Sie sogar an unserem Erfolg teilhaben?

>>> nehmen Sie mit uns Kontakt auf!